Absage der Jugendsammelwoche 2020

Absage der Jugendsammelwoche 2020
Die aus dem Frühjahr 2020 in den Oktober 2020 verschobene Jugendsammelwoche in Hessen wird nicht stattfinden. Darauf hat sich der Hessische Landkreistag als Vertretung der hessischen Landkreise mit dem Hessischen Städtetag und dem Hessischen Jugendring verständigt.

Nachdem im Juni die Entscheidung getroffen worden war, die Jugendsammelwoche im Oktober nachzuholen, wurden die Jugendämter, Jugendverbände und Jugendgruppen darüber informiert. An dieser Entscheidung waren das Hessische Ministerium für Soziales und Integration, der Hessische Landkreistag, der Hessische Städtetag und der Hessische Jugendring beteiligt. Der Nachholtermin wurde veröffentlicht und die aktualisierten Materialen für die Jugendsammelwoche an die kommunalen Jugendämter verschickt.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie haben sich die kommunalen Jugendämter im Hessischen Landkreistag im engen Austausch mit den Gesundheitsämtern für eine Absage der Jugendsammelwoche 2020 ausgesprochen. Bei dieser Beurteilung spielten die regionalen Unterschiede eine wesentliche Rolle. Auf Basis dieser Bewertung hat der Hessische Landkreistag entschieden, nicht an der Durchführung mitzuwirken. Der Hessische Jugendring folgt dieser Bewertung und die Jugendsammelwoche 2020 wird hiermit abgesagt. Es wird keinen Ersatztermin hierfür geben.

Wir bedauern diese Entwicklung – sehen aber keine Alternative zu dieser Absage: Eine Jugendsammelwoche ist in 2020 leider nicht mehr durchführbar. Wir danken allen, die sich für die Jugendsammelwoche 2020 engagiert haben und an der Vorbereitung beteiligt waren.

Die Gemeinde Dipperz

Das Tor zur Rhön,
mitten im Grünen,
lebenswert,
stadtnah,
mit Zukunft

Gemeindeverwaltung Dipperz
Am Dorfbrunnen 2
36160 Dipperz
Tel.: (06657) 96 33-0
Fax: (06657) 96 33-40
E-Mail: info@dipperz.de

Impressum | Sitemap | Datenschutz